Home
Aktuelles
Fotogalerie
DTV
Jugend
über uns
Geschichte
Vorstand
Kontakt

 

 

by OS-Informatik AG


Geschichte

September 2015
Die neue Mehrzweckhalle im Dorfschulhaus wird eingeweiht. Mit vier Darstellungs-Blöcken, einer davon mit dem Damenturnverein Lenk, wird die vielfalt der neuen Anlage gezeigt und die vielen Gäste sind begeistert. Von jetzt an turnen alle Riegen im Dorf.

Januar 2014
Jetzt sind auch wir online. Eine Internetseite wurde erstellt.

April 2009
Anschaffung eines neuen Vereins-Trainer bedruckt mit neu entworfenem DTV-Logo.

November 2007
Der Damenturnverein feiert sein 25-jähriges Bestehen in der Kuspo-Turnhalle. "Turne fägt" ist das Motto. Die Besucher erhalten einen Einblick in die verschiedenen Riegen. Anschliessend heisst es Spiel und Spass und gemeinsames Beisammensein in der Kaffestube.

April 1995
Gründung Jugi

Juni 1988
Beginn mit der Oberstufe Mädchenriege.

1987
Gründung Muki

Herbst 1986
Gründung Mädchenriege 1. - 4. Klasse.

März 1986
Die Anschaffung einer Vereinsfahne wird beschlossen. Auf der Fahne ist das Lenker Wappen mit einer Turnerin in schwarz ersichtlich. Die Fahnenweihe findet im August 1987 mit zwei Unterhaltungsabenden und der Mitwirkung der Musikgesellschaft statt.

1985
Gründung der Volleyball Gruppe.

Januar 1984
Das Kinderturnen wird geründet und startet mit 18 Kinder im Alter zwischen 5 und 6 Jahren.

März 1982
An der 1. Hauptversammlung wird der Damenturnverein Lenk gegründet. Vom Vorstand wurden Statuten ausgearbeitet, um beim schweizerischen und oberländischen Frauenturnverband aufgenommen zu werden.

Dezember 1982
Auf dem Bühlberg versammeln sich, die bis jetzt in einem freien Turnen mitmachenden Turnerinnen, zu einem gemütlichem Fondue Abend. Auf Initiative einer Teilnehmerin erklären sich 36 Frauen bereit, in einem offiziellen Damenturnverein Lenk mit zu turnen. Somit ist der Grundstein für die Gründung eines Vereins gelegt.